Erklärung zum Datenschutz für denkabenteuer.de

Dieses Online-Angebot kann grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität genutzt werden.

Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten der Teilnehmenden findet ausschließlich im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der übrigen gesetzlichen Vorschriften statt.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter. Persönliche Daten werden zur Kundenverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang und zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten verwendet. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden. Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich für die Zusendung von Veranstaltungsinformationen der Denkabenteuer® verwendet werden. Die Teilnehmenden werden ausdrücklich auf die Möglichkeit hingewiesen, dass ihre Daten sofort nach Durchführung und Abrechnung der Veranstaltung gelöscht werden, wenn sie Denkabenteuer® diesen Wunsch mitteilen.

Für das Lernprogramm „Tastschreiben" werden Cookies - kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen - für die Sessionverwaltung eingesetzt. Sie helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, wird ein SSL-Verschlüsselungsverfahren nach dem aktuellen Stand der Technik über HTTPS verwendet. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Die Beiträge auf denkabenteuer.de sind für jeden zugänglich. Die Beiträge werden möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und sind auch ohne gezielten Aufruf dieser Website weltweit zugreifbar.

Bei Fragen oder für Ihre Anregungen und Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per Mail an Denkabenteuer®.