Kreativität

Kreative Gedanken fallen im wahrsten Sinne des Wortes vom Himmel: Sie fallen uns einfach ein, wenn wir sie am wenigsten erwarten. Mitten in einem Gespräch, nachdem ein Reizwort gefallen ist, macht es plötzlich „klick“ und wir finden eine lang gesuchte Lösung.

Besonders empfänglich für gute Ideen sind wir während der Einschlaf- oder Traumphase. Da unser Gehirn im Schlaf Informationen sichtet und sortiert, erscheinen sie am nächsten Morgen in einem neuen Licht.

Entspannung und gute Laune schaffen die Voraussetzung für kreative Denkprozesse.

Auszeiten unterbrechen das Gedankenkreisen und beflügeln die Kreativiät. Beim Spazieren gehen, Joggen oder Musik hören können Ideen aus dem Unterbewusstsein aufsteigen.

Greifen wir den spontanen Einfall auf und setzen ihn um, entsteht etwas Neues. „Etwas erfinden, erzeugen, herstellen, schaffen“ ist die Übersetzung des lateinischen Wortes „creare“. Der Begriff „Kreativität“ geht darauf zurück und hat auch die Bedeutung von „auswählen“. Als weitere Wurzel basiert der Begriff auf dem lateinischen Wort „crescere”, welches „geschehen und wachsen” bedeutet. Moderne Kreativitätskonzepte berücksichtigen beides – passives Geschehen lassen und aktives Erschaffen.

Kreative Menschen sind gern gesehene Mitarbeiter. Sie

Auch Sie können Ihre Kreativität steigern, innovativ, effektiv und erfolgreich arbeiten. Je mehr Kreativitätstechniken Sie kennen, desto effektiver lösen Sie Aufgaben. Wichtigste Regel für jede Technik:

Halten Sie jeden kreativen Gedanken schriftlich in einem Ideenbuch fest. Dann geht er nicht verloren.

Schreiben verankert Ihre Idee in Ihrem Geist.

Denkabenteuer® unterstützen Sie dabei, die Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns zu verbessern, geben Ihnen Werkzeuge an die Hand, Ihre Kapazitäten effektiver zu nutzen und lassen Sie Kreativitätstechniken erleben.

Termine für maßgeschneiderte Kreativitätsmodule, wie zum Beispiel

vereinbaren Sie unter Telefon 0231 487927 oder fordern Sie schriftlich ein Angebot für Ihr persönliches Denkabenteuer® über das Kontaktformular an.